Wissen ist das richtige Verständnis von Informationen.

Henning Mankell

#FroheOstern #StayHome #BleibGesund
04.04.2021 14:04
von Ira Rueder

#FroheOstern #StayHome #BleibGesund

CHANGE 4 SUCCESS  |  Transformation Training Coaching Mediation

#Corona@Ostern2.0 mit #FlattenTheCurve und #WirBleibenZuhause und #WirSchaffenDas.

Nutzen wir alle die Osterzeit und geniessen

  • Entschleunigung & Entspannung
  • im Kreise lieber Menschen
  • mit vielen guten Gedanken
  • etlichen grossartigen Gesprächen
  • einem positiven Blick auf die Chancen
  • und mit dem unbändigen Willen zur Gestaltung einer grossartigen Zukunft!

Frohe Ostern!

Und wie wird die Welt wohl nächstes Jahr an Ostern aussehen?

Welche Megatrends verstärken sich? Welche Chancen haben wir genutzt? Was zeichnet die Zukunftsfähigkeit von Organisationen aus?

Wagen wir einen Blick zurück aus der Zukunft:

Corona ist mehr denn je allgegenwärtig und beeinflusst unser aller Leben – beruflich und privat. Für einige ist der Umgang mit dem Virus und der Pandemie zur Routine geworden, andere sind mega-genervt, wieder andere sind besorgt, verunsichert, erleben Zukunfts- und Existenzängste.

Gleichzeitig werden – wie zu beobachten ist – auch völlig neue Kräfte frei:
...für Innovation und Kreativität
...für Geschwindigkeit im Handeln
...für Nachhaltigkeit
...für Achtsamkeit

Ebenso entsteht eine neue Art der Zusammenarbeit, die auch geprägt ist von Dankbarkeit denjenigen gegenüber, die seit mehr als einem Jahr jeden Tag und auch jede Nacht mit Mut, Engagement und höchster Ausdauer für uns alle sorgen (Ärzte, Virologen, medizinisches Personal, Einzelhandel, Feuerwehr, Busfahrer etc.) Hierüber wird vielerseits geschrieben, kommentiert, auch Mut gemacht.

Auch die Stimmen über die Chancen dieser Krise mehren sich, die Positiv- und Weiter-Denker werden lauter. Je näher die Impfung rückt, umso grösser wird die Hoffnung. Ebenso stellt sich jetzt bereits die Frage nach möglichen Learnings – nach neue Arbeitsweisen und Arbeitsformen: New Work reloaded!

Wir finden einen Blick „Zurück aus der Zukunft“ spannend. Eine Regnose, so wie sie im White Paper des Zukunftsinstituts vom 15.02.2020 angestellt wurde. Und zwar - ja, genau! - vor einem Jahr - während #Corona@Ostern1.0. Das war zu der Zeit, als wir noch dachten, in 2021 ist die Pandemie vorbei.

Schauen wir also nochmal genauer hin: „Der Corona-Effekt – Vier Zukunftsszenarien für Wirtschaft und Gesellschaft“.

Worum geht es?

Es geht um einen Blick zurück aus der Zukunft und um diese Fragen:

  • Wie werden sich Wirtschaft und soziales Zusammenleben verändert haben?
  • Wie blicken wir von 2025 aus zurück auf die Vergangenheit, dieses überbordende Jetzt?

Die Zukunftsforscher beschreiben 4 mögliche Szenarien - optimistische und pessimistische:

  • Super-safe-Society - die totale Isolation
  • System-Crash - der permanente Krisenmodus
  • Neo-Tribes - der Rückzug ins Private
  • Adaption - die Resiliente Gesellschaft

Die Resiliente Gesellschaft ist eine Gesellschaft, die aus Erfahrung gelernt hat, sich angepasst hat, die global vernetzt ist, die optimistisch ist und krisenfest.

Zitat: "Die Weltgesellschaft lernt aus der Krise und entwickelt resiliente, adaptive Systeme. Gesellschaftliche Tiefenströmungen in Richtung Postwachstum, Wir-Kultur, Glokalisierung und Post-Individualisierung, die bereits vor der Krise existierten, werden durch die kollektive Corona-Erfahrung von der Nische in den Mainstream katapultiert."

Zurück

Copyright © CHANGE 4 SUCCESS | Ira Rueder