Wissen ist das richtige Verständnis von Informationen.

Henning Mankell

News Blog

News Blog

CHANGE 4 SUCCESS | Change Management Training Coaching Mediation

Generation Global: kritisch, gebildet, international vernetzt

06. Jun 2017 von Ira Rueder

Generation Global: Sie sind kritisch, gebildet und international vernetzt. Was Sie wissen sollten, um diese Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu erreichen.

Führen. Fragen. Leistungslust wecken.

01. Jun 2017 von Ira Rueder

Führen. Fragen. Leistungslust wecken. Weshalb wir mit überkommenen Führungsmodellen junge Mitarbeiter nicht mehr erreichen und weshalb diese mit ihren Erwartungen absolut im Recht sind. Ein Plädoyer für Offenheit, Forschergeist und ein neues Miteinander.

Demokratie in der Führung: Schlüssel zur gemeinsam getragenen Verantwortung

15. Mai 2017 von Ira Rueder

Die Führung abgeben? Die Verantwortung loslassen? Führungskräfte haben ihre Verantwortlichkeit so tief verinnerlicht, dass der Gedanke an Demokratisierung schwindelig macht. Es ist fast wie Crowdsurfing: Der Star auf der Bühne springt in die Menge im Vertrauen darauf, dass ihn seine Fans auffangen. Werden die Mitarbeiter ihr Unternehmen auffangen? Die Volksbank in Heilbronn hat es versucht. Und das ist dabei herausgekommen.

Partizipation in der Führung: Weshalb sie mit „Laissez-Faire“ rein gar nichts zu tun hat

10. Mai 2017 von Ira Rueder

Ein autoritärer Auftritt ist mega-out. Er hat ein denkbar schlechtes Image. Auf der Suche nach neuen Vorbildern für die Zusammenarbeit geht jedoch einiges schief: Viele Führungskräfte glauben, dass sie erwachsenen Menschen – also ihren Mitarbeitern – nichts sagen dürfen. Doch was legitimiert eine Führungskraft auf ihrer Position, wenn sie nichts gestalten will?

Der partizipative Führungsstil verlangt nach persönlicher Stärke, denn wo Menschen und Meinungen aufeinander treffen, geht es hitzig zu. Nein, die Partizipation ist nicht kuschelig. Mit diesem Mythos gehört aufgeräumt. Doch was folgt dann?

Evolution in der Führung: Tipps aus der Forschung für Leader mit Gestaltungswillen

05. Mai 2017 von Ira Rueder

Auch wenn Hierarchien formal abgebaut werden: Wir Menschen haben ein natürliches Bedürfnis nach Rangfolgen. Es macht unsere Zusammenarbeit effizienter. Gleichzeitig ist unsere Sprache voll von Analogien zur Tierwelt: Hackordnung, Imponiergehabe, Wadenbeißertum, um nur einige zu nennen. Wenn Sie nun Führungskraft mit Gestaltungswillen sind: Wie gehen Sie damit um? Was können wir aus der Evolution lernen? Die Evolutionsforscher haben einige spannende Tipps für uns.

Alles ausser agil: Enttarnt - das jährliche Mitarbeiter-Nicht-Gespräch

07. Apr 2017 von Ira Rueder

Überall in den Unternehmen ist es wieder so weit: Mitarbeitergespräche sind im vollem Gange. Kaum etwas ist so ungeliebt, wie dieses jährliche Ritual. Oft wird der Führungskraft der schwarze Peter zugeschoben: Angeblich liegt es an ihren mangelnden Fähigkeiten, dass diese Gespräche so unbeliebt sind. Unser Artikel legt offen, weshalb es nicht an ihnen liegt und warum der Fehler im System zu suchen ist.

Double Bind: Wie war das noch gemeint?

04. Apr 2017 von Ira Rueder

Wenn eine Person das eine sagt, jedoch mit der Körpersprache und dem ganzen Ausdruck etwas anderes meint, sprechen wir von double bind. Gemeint ist, dass ein Gesprächspartner widersprüchliche Signale aussendet. Für Sie als Gesprächsteilnehmer ist dies ausgesprochen verwirrend. Sie wissen nicht, was Sie glauben sollen. Wie es zu diesem Kommunikationsmuster kommt und wie Sie sich am besten verhalten, lesen Sie in unserem Artikel.

 

Warum macht er´s nicht einfach? Weil Motivation von Motiven kommt!

02. Apr 2017 von Ira Rueder

 

Es ist zum Mäusemelken: Die Aufgabe ist schon wieder liegengeblieben. Ihr Mitarbeiter macht sie einfach nicht. Dabei ist er weder bequem, noch dumm noch unzuverlässig. Aber diese eine Aufgabe bleibt immer liegen. Bevor Sie zur tausendsten Erklärungsrunde ansetzen, lesen Sie unseren Artikel und erfahren, welche alternativen Gründe eine Rolle spielen, wenn das Verständnis nicht das Problem sein kann.

Design Thinking: Mit Kreativität & Konzept zur Innovation

05. Mär 2017 von Ira Rueder

Kreative Köpfe bringen Dinge zusammen, die scheinbar nicht zusammen gehören. Kreativität ist deshalb nicht etwa Genies vorbehalten. Erfahrung, Ordnung und die Bereitschaft, sich auf neue Wege einzulassen, sind ebenfalls wichtige Begleiter auf dem Weg zum Ziel. In unserem Artikel stellen wir Ihnen den Design-Thinking-Prozess in vier Schritten vor: Erfahren Sie, wie Sie gezielt zu neuen Produktideen kommen.

Wer hat die beste Idee? Gefunden mit der 6-20-1-Methode

03. Mär 2017 von Ira Rueder

Wer hat die beste Idee? Mit der 6-20-1-Methode locken Sie das Beste aus Ihrem Team hervor. Eine Spur Wettbewerb erfrischt und belebt den Geist, das kennen Sie bestimmt. Die 6-20-1-Methode macht sich diesen Effekt zunutze: Ihr Team teilt sich in Gruppen zu sechs Teilnehmern auf und tritt im Wettbewerb um die beste Idee gegeneinander an. Lesen Sie hier, wie Sie dieses Tool einsetzen und moderieren.

Copyright © CHANGE 4 SUCCESS | Ira Rueder