Wissen ist das richtige Verständnis von Informationen.

Henning Mankell

News Blog

News Blog

CHANGE 4 SUCCESS | Change Management Training Coaching Mediation

Gute Führung: 10 Impulse für agile Leader

19. Feb 2019 von Ira Rueder

Gute Führung lässt sich kaum in Regeln fassen: Zu vielfältig sind die Herausforderungen und Aufgaben. Umso mehr kommt es auf ein agiles Mindset an. Wir haben Ihnen 10 Impulse zusammengestellt.

Agiles Arbeiten: 5 ungeliebte Führungsinstrumente, die Sie endgültig loslassen dürfen

12. Feb 2019 von Ira Rueder

Sie nehmen es ernst mit der agilen Führung? Dann los! Verbannen Sie die folgenden 5 Führungsinstrumente schleunigst aus Ihrem Toolset. Denn ohne es zu wollen, zementieren sie sonst die Hierarchie, die Sie gerade abbauen wollten.

Spieler-Trainer oder Coach? Vom Experten zum Leader & Developer

09. Feb 2019 von Ira Rueder

Wer packt an, wenn es einmal eng wird? Wenn Mitarbeiter ausfallen und die neuen noch nicht fit im Job sind? Es ist die Führungskraft. Natürlich. Doch auch wenn Führungskräfte fachlich und operativ in der Lage sind, die Aufgaben ihrer Mitarbeiter zu erfüllen, ist es dennoch gefährlich, längerfristig in die Lücke zu springen: das Team wird schwächer und die Rolle der Führung ebenso!

Agil sein. Agil bleiben.

19. Jan 2019 von Ira Rueder

Agil sein, agil bleiben - auch bei 4-stelligem Wachstum? Falls jemand noch glaubt, die Wertediskussion sei ganz nett, aber eigentlich überflüssig, der sollte sich das Beispiel von Trivago ansehen. Die Hotel-Metasuchmaschine ist innerhalb von 14 Jahren von einem Startup auf ein Unternehmen mit 1.100 Mitarbeitern gewachsen - und das nicht trotz seiner Werteorientiertung, sondern genau deshalb. Lesen Sie, worauf Trivago seine Schwerpunkte setzt.

Agilität: Anlässe. Auslöser. Wirkung.

10. Jan 2019 von Ira Rueder

Viele Unternehmen starten die agile Transformation, weil sie schneller und flexibler werden wollen - oder müssen. Doch ist es die gestiegene Geschwindigkeit, die Teams und Führungskräfte am meisten beeindruckt, nachdem sie begonnen haben, agil zu arbeiten? Es ist etwas anderes. Lassen Sie sich überraschen: Wie Unternehmen den Begriff der Agilität deuten und was er ihnen bedeutet.

Agile Ziele: 8 Fragen bevor es mit OKRs los geht

06. Jan 2019 von Ira Rueder

Agilität ist ein viel diskutiertes Thema. Ebenso die Frage nach der Art der Zielvereinbarung: klassisch oder agil? OKRs als agile Zielvereinbarung werden eingesetzt von Google, LinkedIn, Zalando, Red Bull, Oracle, Trivago & Co. Auch viele Mittelständler arbeiten inzwischen mit OKRs. Während die einen herausragende Erfolge erzielen, sind andere enttäuscht: Die Ergebnisse der agilen Arbeitsweise bleiben hinter den Erwartungen zurück. Vielleicht liegt es daran, dass die Aufgabe hinsichtlich Art und Charakter gar nicht agil ist? Wie genau passten Aufgaben & Zielvereinbarungen zusammen? Wann Sie sich für einen klassischen Zielvereinbarungsansatz und wann Sie sich für agile Arbeitsweisen entscheiden sollten, klärt unser Artikel.

Collaborate: 8 Erfolgsfaktoren für neuen Schwung in der Zusammenarbeit

12. Dez 2018 von Ira Rueder

Kooperation hat dann die besten Chancen, wenn Mitarbeiter das Gefühl haben, mit der Zusammenarbeit das Richtige zu tun, wenn die Zusammenarbeit lohnt und wenn sie Spaß macht. Wir stellen Ihnen sieben Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit vor und geben Tipps für die Optimierung.

CoWorkingSpace: Chance für neue Perspektiven - einfach mal den Platz wechseln

06. Dez 2018 von Ira Rueder

CoWorkingSpaces sind Orte, an denen sich Menschen treffen, um zu arbeiten, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Es ist faszinierend: Mit CoWorkingSpaces lösen sich feste Organisationsstrukturen auf, doch die Nutzer berichten von einer Kultur des Zusammenhalts. Freelancer nutzen sie schon eine ganze Weile, nach und nach entdecken Unternehmen die Chancen von CoWorkingSpaces.Das Fraunhofer Institut hat Formen und Varianten untersucht. Wir stellen Ihnen die Modelle und Vorteile vor.

Activity Based Working: Rückzugsmöglichkeiten - geschätzt & unterschätzt

01. Dez 2018 von Ira Rueder

In der Studie "Office Analytics" hat das Fraunhofer Institut untersucht, welche Art des Arbeitens Mitarbeiter bevorzugen: den stillen Rückzug oder Teamarbeit? Immerhin 48 Prozent wünschen sich mehr Ruhe, um konzentriert zu arbeiten. An ihren Schreibtisch sind sie nicht unbedingt gebunden: Einen ruhigen Ort auf dem Campus oder auf der Terrasse würden sie ebenso schätzen.

Wir haben mit einem geredet, der es wissen muss: Software-Entwickler, Senior und fachlicher Leiter in einem mittelständischen Betrieb. Es geht um Persönlichkeiten, Situationen, Aufgaben und organisatorische Bedingungen, die die Kooperation und den Austausch unterstützen oder behindern.

Selbstverantwortung - leicht gemacht: Just do it!

11. Nov 2018 von Ira Rueder

Wie lassen sich Menschen zu mehr Verantwortungsbewusstsein und zu mehr Selbstverantwortung führen? Welche spielerische Herangehensweise gibt es?

Ganz einfach: mit Delegation Poker. Delegation Poker ist ein Kartenspiel, das dabei hilft, die Erwartungen und Einschätzungen von Führungskraft und Mitarbeiter transparent zu machen. Und das in einer pragmatischen und effizienten Weise.

Den Delegation Poker als Kartenspiel haben wir bereits vorgestellt. Heute präsentieren wir Ihnen ergänzend das Delegation Board und das Kanban Board.

Copyright © CHANGE 4 SUCCESS | Ira Rueder